• eldorado@ischgl.at
  • +43 (0) 664 / 5371 208
  • Dorfstraße 41a, A-6561 Ischgl

Impressum & Datenschutz

****Hotel & Restaurant ELDORADO

Familie Walser GmbH
Dorfstraße 41a

6561 Ischgl | Tirol | Österreich

T +43 (0) 664 5371 208

E-Mail: eldorado@ischgl.at

Fachgruppe: Hotellerie
Berufsgruppe: Hotellerie

UID-Nummer: ATU 66762345

Konzept, Gestaltung, Programmierung & Hosting
Kopfkino Werbeagentur
www.kopfkino-design.de

Bildnachweise
TVB Paznaun-Ischgl, Die Fotografen, Archiv Hotel Eldorado, istockfoto.com
© YakobchukOlena / Fotolia.com (#131583962 / Seite: Spa)
© nd3000 / Fotolia.com (#108004413 / Seite: Spa)
© Kzenon / Fotolia.com (#146800993 / Seite: Spa)

Urheberrechte, Nutzungsbedingungen
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Bestimmte Inhalte können weiteres auch den Urheberrechts- und Nutzungsbedingungen von Partnern oder Lieferanten unterliegen. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des ****Hotel & Restaurant ELDORADO gestattet. Die auf dieser Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit großer Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen. Das ****Hotel & Restaurant ELDORADO übernimmt keinerlei Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Datenschutz bei Google Analytics und Google Remarketing
Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe-Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://www.google.com/policies/technologies/ads/) aufrufen.
Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier (http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/).

 


 

Datenschutz
****Hotel & Restaurant ELDORADO legt größten Wert auf den sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten. Aus diesem Grund folgt die Datenschutzpolitik des ****Hotel & Restaurant ELDORADO dem Grundsatz der Wahrung des Datengeheimnisses und betont in besonderer Weise den Schutz von personenbezogenen Daten. Alle Nutzer werden aufgefordert die Bestimmungen zum Datenschutz zu lesen.

 

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

****Hotel & Restaurant ELDORADO legt auf die Privatsphäre jedes einzelnen Kunden großen Wert. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt daher stets im Rahmen der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere denen des Datenschutzgesetzes (DSG 2000) sowie des Telekommunikationsgesetzes (TKG 2003). Alle Mitarbeiter des ****Hotel & Restaurant ELDORADO sind auf die Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß § 15 DSG 2000 verpflichtet.

2. Datenverarbeitung auf dieser Website

Beim Besuch dieser Website werden einige Daten erfasst, die von uns zu Auswertungszwecken herangezogen werden. Die Daten werden ausschließlich intern verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben.
Die Erfassung von Besucherdaten dient im Einzelnen folgenden Zwecken:

  • Analyse der Website-Nutzung zwecks Marktforschung und Optimierung der Website-Inhalte
  • Abstimmung der Website-Inhalte auf die Bedürfnisse der Besucher
  • Remarketing von Benutzeranfragen zur Bewerbung von Urlaub in Österreich
  • Verbesserung der Benutzer- und Bedienungsfreundlichkeit

Bei der Buchungsanfrage oder der Anmeldung zum Newsletter werden außerdem alle Daten gespeichert, die für die jeweilige Abwicklung benötigt werden.
Im Folgenden wird beschrieben, welche Daten erfasst und wie sie erhoben werden.

3. Speichern von Adressdaten für Anfragen und Abonnements

Wenn Sie eine Buchungsfrage absenden oder unseren Newsletters abonnieren, werden Ihre Daten gespeichert, damit wir die Anfrage erfolgreich durchführen können. Im Anschluss an die Zustellung werden diese Daten gelöscht.
Sollten Sie weiter Einladungen und Informationen von uns erhalten wollen, steht Ihnen eine zusätzliche Auswahlmöglichkeit zur Verfügung. Wenn Sie diese anwählen, bleiben Ihre Daten bei uns gespeichert, sodass wir Sie auch in Zukunft über interessante Angebote zu Ihren Interessensgebieten informieren können. Selbstverständlich können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen.
Daten, die wir im Zuge von Buchungen erfassen, werden niemals verwendet, um individuelle Nutzerprofile zu erstellen oder das Surfverhalten unserer Kunden zu verfolgen. Ihre Kontaktdaten werden von uns ausschließlich zur Durchführung Ihrer Bestellungen genützt.

4. IP-Adressen

Bei jeder Anfrage an eine Website wird die IP-Adresse des Besuchers an den Webserver übertragen. Das ist aus technischen Gründen nötig, um die Antwort an den richtigen Empfänger senden zu können.
IP-Adressen werden von Internet Service Providern vergeben, sobald sich deren Kunden mit dem Internet verbinden. Provider können nachvollziehen, welche IP-Adresse einer ihrer Kunden zu einem bestimmten Zeitpunkt verwendet hat. Über eine Anfrage an den Internet Service Provider kann daher theoretisch die Identität eines einzelnen Besuchers ermittelt werden.
Wir speichern aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Abwehr von Hackerangriffen) die IP-Adressen aller Besucheranfragen. Die erzeugten Protokolle werden aber ausschließlich zur Nachverfolgung von Sicherheitsverstößen verwendet und nur im Verdachtsfall eingesehen. Die IP-Adressen werden außerdem nicht dauerhaft gespeichert, sondern nach maximal 4 Wochen gelöscht.

5. Cookies

Als Cookies bezeichnet man sehr kleine Dateien, die von einer Website auf den Computer des Besuchers geschrieben werden. Sie können nicht verwendet werden, um andere Daten auf dem Computer auszulesen. Websites setzen Cookies ein, um frühere Benutzereinstellungen wiederherzustellen und den Verlauf von Besucheranfragen nachzuvollziehen.
****Hotel & Restaurant ELDORADO verwendet Cookies, um das Angebot an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen und die Inhalte unserer Websites bestmöglich zu strukturieren. Die Informationen werden auch verwendet, um die Navigationsstruktur weiter zu verbessern und benutzerfreundlicher zu gestalten.
Zusätzliche Cookies werden unter Umständen von verschiedenen anderen Anbietern gesetzt, deren Zusatzdienste auf unseren Webseiten angeboten werden. Wir haben keinen Einfluss auf diese Anbieter und nutzen deren Cookies nicht für eigene Zwecke.
Standardmäßig werden von jedem Internet-Browser alle Cookies akzeptiert. Sie können Ihren Browser aber anweisen, keine Cookies anzunehmen oder sie nach jeder Internet-Sitzung automatisch zu löschen. Entnehmen Sie bitte die entsprechenden Anweisungen den Support-Seiten Ihres Browser-Herstellers.

6. Funktionsweise der Social Media-Plug-Ins

Auf den Seiten des ****Hotel & Restaurant ELDORADO sind Plug-Ins der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter integriert. Sie erkennen diese Plug-Ins an den jeweiligen Logos.
Die standardmäßige Funktionsweise dieser Plug-Ins lässt sich nicht mit unseren Vorstellungen von Datenschutz und Privatsphäre vereinbaren, da bei jedem Besuch auf unseren Seiten eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des Social Media-Plattformbetreibers hergestellt würde, die für den Besucher nicht offensichtlich ist. Wir setzen daher die von heise online entworfene zweistufige Lösung ein, die nur bei Zustimmung der Besucher Daten an die Betreiber der Netzwerkplattformen übermittelt.
Die Buttons der Social Media-Plattformen auf unseren Seiten sind zunächst deaktiviert und stellen keinen Kontakt zu den Servern von Facebook, Google+ oder Twitter her. Erst wenn Sie diese Schaltflächen anklicken und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit den Netzwerkplattformen erklären, werden diese aktiv und stellen die Verbindung her. Anschließend können Sie mit einem zweiten Klick Ihre Empfehlung übermitteln.
Durch den Klick auf den aktivierten Empfehlungsbutton erhalten die Betreiber der Netzwerkplattformen die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie z.B. den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die Betreiber der Netzwerkplattformen erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Social Media-Plattform:
Facebook: de-de.facebook.com
Google+: www.google.com
Twitter: twitter.com

7. Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht ohne Ihre Zustimmung. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlich vorgeschriebenen Fristen auf.
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung und soweit dies zur Erfüllung Ihrer Anforderungen notwendig ist. Ausgenommen davon sind Übermittlungen, die zu Ihrer sicheren Nutzung unserer Websites notwendig sind. Die Überlassung von Daten an Auftragsverarbeiter (Dienstleister) erfolgt grundsätzlich nur an solche Unternehmen, die ausreichend Gewähr für eine rechtmäßige und sichere Datenverwendung bieten.

8. Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Entsprechend den Bestimmungen des DSG 2000 haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre Daten nicht weiter verwenden und sie unter Beachtung allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen.
Sofern die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nicht gesetzlich vorgesehen ist, haben Sie weiters das Recht, wegen Verletzung Ihrer überwiegenden schutzwürdigen Geheimhaltungsinteressen Widerspruch gegen die Verwendung Ihrer Daten zu erheben. Bei Vorliegen dieser Voraussetzung werden wir Ihre Daten unter Beachtung allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen innerhalb einer Frist von 8 Wochen löschen.